Das Strombad in Kritzendorf war bisher ein Geheimtipp. Seit der permanenten Präsenz in den diversen Medien aufgrund des Katatstropenhochwassers vom Vorjahr kennt es mittlerweile jeder.

Liegewiese im StrombadSchon überdeckt frisches Grün die letzten Spuren. Bald schon wird die kurze Unterbrechung der letzten Saison vergessen sein. Die kleine Siedlung vor den Toren Wiens wird bald wieder das sein, was es bis vor einem Jahr war: ein kleines Paradies.
Der Badestrand an der Donau lädt mit feinem Sand zu Badefeeling wie an der Adria ein und die Liegewiese ist wieder Grün.